Freiheit - Gleichheit - Solidarität

 
 

Topartikel Stadtratsfraktion Erinnern-ehren-versöhnen

Gedenkveranstaltung zu Ehren der Frauen des KZ-Außenlagers Geislingen

Sonntag, 29. April 2018, 14 Uhr im Kommunikationszentrum der WMF.

Im Anschluss daran gibt es um 15 Uhr einen gemeinsamen Gang von der WMF zum ehemaligen KZ-Außenlager. Am Gelände des ehemaligen KZ-Außenlagers am Radweg in der Heidenheimer Straße (hinter der Fa. Odelo) werden gegen 16.00 Uhr zwei Gedenktafeln enthüllt und ein Ort des Gedenkens eingeweiht.

Veröffentlicht am 13.04.2018

 

Kommunalpolitik Stellungnahme der Fraktion der SPD zum Haushaltsplanentwurf 2018 und zum Finanzplan 2019 - 2021

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats, liebe Ortschaftsrätin und -räte, liebe Bürgerinnen und Bürger.

Eine neue Zeit bricht an, so hat Herr Pawlak in seiner Haushaltsrede formuliert. Die neue Zeit des Neuen kommunalen Haushaltsrechts. Doppik statt kameral. Da fällt mir doch das alte Lied aus der Arbeiterbewegung ein:

Wenn wir schreiten Seit’ an Seit’ und die alten Lieder singen
und die Wälder widerklingen, fühlen wir, es muss gelingen:
Mit uns zieht die neue Zeit, mit uns zieht die neue Zeit.

Ob das Versprechen der „neuen Zeit“, den Haushalt bzw. den Werteverzehr durch die Ausweisung der Abschreibungen transparenter zu machen so stimmt, werden wir sehen.

Veröffentlicht am 27.12.2017

 

Landespolitik Einstieg in die Gebührenfreie Kita

Gute Bildung von Anfang an für alle zugänglich machen!

Die SPD-Landtagsfraktion fordert von der Landesregierung die Unterstützung der Kommunen auf dem Weg zur Gebührenfreiheit in der frühkindlichen Bildung und Betreuung. Hohe Qualität der Angebote und der kostenlose Zugang gehören für die SPDLandtagsfraktion
zusammen und müssen deshalb parallel vorangetrieben werden.

  • Die Forderung lautet, zusätzliche Landesmittel in Höhe von 120 Millionen Euro jährlich
    bereitzustellen, damit die Kommunen ein Kindergartenjahr beitragsfrei stellen
    können.

Veröffentlicht am 17.11.2017

 

Fraktion Langjährige Stadträtin Eva Bäurle aus dem Gemeinderat verabschiedet

Nach langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Gemeinderat der Stadt Geislingen an der Steige  wurde vergangenen Mittwoch Stadträtin Eva Bäurle aus dem Gremium verabschiedet. „Ich hab es mir lange überlegt und die Entscheidung ist mir schwer gefallen, aber ich sah für mich keinen anderen Weg“ bemerkte Eva Bäurle in ihrem Schlusswort.

Von Angela Kröner (Stadt Geislingen)

Veröffentlicht am 10.11.2017

 

Ortsverein Wahlkampftermine in Geislingen

Samstag, 16.09., Infostand am Sternplatz

Samstag, 16.09., Heike Baehrens bei der Wahlstraße (ab 14 Uhr) und Podiumsdiskussion (17 Uhr) von Stadtjugendring und Jugendgemeinderat.

Dienstag, 19,09., 15 - 17 Uhr, Tür zu Tür - Aktionen

Mittwoch, 20.09., 8.00 - 12.00 Infostand auf dem Geislinger Wochenmarkt mit Heike Baehrens

Samstag, 23.09., 10.00 - 13.00 Infostand mit Heike Baehrens am Geislinger Aktivmarkt

Veröffentlicht am 12.09.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Social Networks

Weitersagen:

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 001226507 -

Heike Baehrens Bundestagsabgeordnete im WK GP




 

 

Termine

NN

 

 

27.01.2017 Gedenken an die NS-Opfer in Geislingen

Nach ihren Ansprachen legen Oberbürgermeister Frank Dehmer und SPD-Stadtrat Dr. Hansjürgen Gölz einen Kranz zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes auf dem Friedhof Heiligenäcker am Mahnmal "Geschundener Kopf" nieder.

Gedenkansprache von Dr. Hansjürgen Gölz

 

Kreis Göppingen nazifrei

Suchen