Klare Werte, starke Ziele!

Topartikel Gemeinderatsfraktion Sascha Binder unterstützt die zugesagte Hilfe für die Zukunft des Migy

Mit Freude hat der Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder auf das Versprechen der Kultusministerin reagiert, eine „Zukunft auch mit dem Migy“ für die Schulgemeinschaft zu ermöglichen. „Das Versprechen der Ministerin, die Zukunft des Michelberg-Gymnasiums gegebenenfalls auch mit Landeszuschüssen zu ermöglichen, begrüße ich ausdrücklich. Über Gemeinde- aber auch über Parteigrenzen hinweg ist jetzt eine konstruktive Zusammenarbeit notwendig. Deshalb werde ich finanzielle Initiativen der Ministerin, die helfen ihr Versprechen umzusetzen, im Landtag tatkräftig unterstützen.“ erklärt Binder.

In den letzten Wochen hat die Schulgemeinschaft ihren Zusammenhalt nach außen deutlich gemacht. „Dass wir nun einen Schritt weiter sind, ist der Schulgemeinschaft des Migy zu verdanken, die unermüdlich für den Erhalt ihres Gymnasiums kämpft.“, betont Binder.

Veröffentlicht am 19.02.2020

 

Ortsverein "Fossile Energieträger haben keine Zukunft"

IG Metall Bezirksleiter Roman Zitzelsberger spricht auf dem Neujahrsempfang der SPD Geislingen.

In der gut besetzten Rätsche im Schlachthof konnten der SPD-Vorsitzende Thomas Reiff und MdL Sascha Binder neben vielen Gästen aus Vereinen, Fraktionen und Partei, auch einige Betriebsräte aus Geislinger Betrieben begrüßen und ihnen ein gutes und gesundes Neues Jahr wünschen.

Veränderungen werden oft mit Bedrohung und Verlust gleichgesetzt, so Roman Zitzelsberger. Dabei helfe uns keine nostalgische Verklärung der Vergangenheit.

Veröffentlicht am 09.02.2020

 

Ortsverein Roman Zitzelsberger, Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg spricht

auf dem Neujahrsempfang der SPD Geislingen.

Thema

"Das kommende Jahrzehnt - Zeit der großen Veränderungen" 

Veröffentlicht am 10.01.2020

 

Ortsverein SPD Geislingen spendet für GZ-Aktion

Aus dem Erlös ihres Standes auf dem Weihnachtsmarkt spenden Sabine Reiff (von links), Reinhard Binder,  Sevgi Tan und Karin Heyl vom Ortsverein der SPD 500 Euro für die SAB-Fahrradwerkstatt, den Förderverein Psychosoziale Krebsberatung und das Projekt „Welcoming Children“. Foto: Alexander Jennewein

Veröffentlicht am 01.01.2020

 

Kreisverband Industriestandort stärken - Solidarität mit den Arbeitnehmern

Bei der Kreisdelegiertenkonferenz in Rechberghausen haben sich die Sozialdemokraten mit der aktuellen wirtschaftlichen Situation im Filstal befasst. WMF-Betriebsrat Jürgen Peters und IHK-Geschäftsführer Gernot Imgart eröffneten dazu spannende Perspektiven aus der Praxis. „Uns ist wichtig, unseren Industriestandort Göppingen zu stärken und zu zeigen, dass die SPD im Kreis Göppingen solidarisch an der Seite aller Beschäftigten steht“, betonte SPD-Kreisvorsitzende Sabrina Hartmann. Die Delegierten haben auch eine Resolution zur Industriepolitik verabschiedet.

Veröffentlicht am 04.12.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Social Networks

Weitersagen:

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001576203 -

Heike Baehrens Bundestagsabgeordnete im WK GP




 

 

Termine

 

 

 

 

27.01.2017 Gedenken an die NS-Opfer in Geislingen

Nach ihren Ansprachen legen Oberbürgermeister Frank Dehmer und SPD-Stadtrat Dr. Hansjürgen Gölz einen Kranz zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes auf dem Friedhof Heiligenäcker am Mahnmal "Geschundener Kopf" nieder.

Gedenkansprache von Dr. Hansjürgen Gölz

 

Suchen