SPD Geislingen

 

 
 
 

MdB und MdL Aktive Arbeitsmarktpolitik zeigt Wirkung!

von links: SAB-Geschäftsführerin Karin Woyta, Werkstattleiter Ismail Mutlu, Arbeitsanleiter Stefan Tielesch, Dr. Martin Rosemann, MdB, Heike Baehrens, MdB, SPD-Gemeinderatsfraktionsvorsitzender Thomas Reiff

 

 

In der Fahrradwerkstatt der Staufen Arbeits- und Beschäftigungsförderung gGmbH (SAB) in Geislingen trafen sich Vertreter von Beschäftigungshilfeunternehmen und Vertreter des Jobcenters mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Heike Baehrens und dem Tübinger Bundestagsabgeordneten Dr. Martin Rosemann. Rosemann ist der zuständige Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für den Bereich der aktiven Arbeitsmarktpolitik. Die beiden Abgeordneten informierten sich vor Ort über die Auswirkungen neuer Arbeitsmarktinstrumente - den sogenannten Paragraphen 16i und 16e im zweiten Sozialgesetzbuch -, mit denen Arbeitslose, die bereits lange Zeit keine feste Anstellung hatten, wieder in den ersten Arbeitsmarkt integriert werden können.

Veröffentlicht am 17.10.2019

 

MdB und MdL Aktive Arbeitsmarktpolitik zeigt Wirkung!

 

Veröffentlicht am 17.10.2019

 

Von links: Landesvorsitzender Andreas Stoch, Generalkonsulin Sandra Simovich , MdL Sascha Binder und Dr. Hansjürgen Gölz Landtagsfraktion SPD-Landtagsfraktion besuchte KZ-Mahnmal in Geislingen

Im Rahmen ihrer Fraktionsklausur in Bad Überkingen führte die SPD-Landtagsfraktion ein Gespräch mit der israelischen Generalkonsulin Sandra Simovich zum Thema Antisemitismus. Zusammen besuchten sie dabei auch das Mahnmal am ehemaligen KZ-Außenlager. Der ehemalige SPD-Stadtrat Dr. Hansjürgen Gölz erläuterte in seinen Ausführungen die Geschichte des Außenlagers. Anschließend legten die Generalkonsulin und der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Andreas Stoch eine Kranz am Mahnmal nieder.

Veröffentlicht am 19.09.2019

 

Die Delegation umrahmt von 2 Betreuern der Ferienstadt Ortsverein Besuch in der Ferienstadt

Geislingen. Seit mehr als 20 Jahren ist der Besuch in der Geislinger Ferienstadt auf dem Geiselstein Brauch bei der SPD. So schauten deren Vertreter auch diesmal – kurz vor Ende der Kinderfreizeit – wieder vorbei, bei den 125 Kindern und ihren Betreuern. Stadtführerin Leonie führte die Gäste aus dem Tal über das Gelände mit den quirligen Kindergruppen. Den Mitgliedern der SPD-Fraktion fiel auf, dass die Ferienkinder aus Geislingen, Nellingen und Umgebung im Durchschnitt jünger sind und sich auch das Betreuer-Team nach einem Generationswechsel unter Kai Hummel und Sven Renken sichtbar verjüngt hat. Für viele der nicht ungeschickten Nachwuchs-Handwerker war der tägliche Umgang mit Hämmern und Nägeln ein neues Erlebnis, dennoch gab es kaum Blessuren, wie einige stolz erzählten. Im „Streichelzoo“ versorgten die Kinder zwei zutrauliche Kälbchen. Am Ende des Besuchs standen traditionell der Gedankenaustausch, Geschenkübergabe und ein lobender Eintrag ins braune Buch der Stadt, bevor die fröhliche Kinderschar in Richtung des vor dem Stadttor wartenden Busses losrannte. peza

Veröffentlicht am 05.09.2019

 

Ortsverein Klare Werte, starke Ziele - für ein soziales Geislingen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

hier können Sie einen Blick in unseren Wahlprospekt werfen. 

Viel Vergnügen bei der Lektüre.

Programm und Kandidierende für den Gemeinderat

Net deǧerler,güçlü hedefler - sosyal bir Geislingen için! - Unsere Ziele auf Türkisch

 

Kreistagswahlprogramm

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag

Die Kandidierenden der SPD für die Region Stuttgart

 

 

Veröffentlicht am 14.04.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Social Networks

Weitersagen:

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001403975 -

Heike Baehrens Bundestagsabgeordnete im WK GP




 

 

Termine

Dienstag, 01.10.2019 Vorstandsitzung im Bürgerbüro von Sascha Binder, 19.00 Uhr parteiöffentlich

 

 

 

27.01.2017 Gedenken an die NS-Opfer in Geislingen

Nach ihren Ansprachen legen Oberbürgermeister Frank Dehmer und SPD-Stadtrat Dr. Hansjürgen Gölz einen Kranz zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes auf dem Friedhof Heiligenäcker am Mahnmal "Geschundener Kopf" nieder.

Gedenkansprache von Dr. Hansjürgen Gölz

 

Suchen