Bootsfahrt im Nebel mit gelegentlichen Lichtblicken

Stadtratsfraktion

Gibt es eine neue Mensa?

Stellungnahme der SPD Fraktion zum städtischen Haushalt

"SchülerInnen, die Eltern und die LehrerInnen erwarten von uns eine tragfähige Dauerlösung.", erklärte Thomas Reiff zum Thema "Mensa Tegelbergschule" im Namen der SPD Fraktion in seiner Stellungnahme zum Haushaltsentwurf 2017 der Geislinger Stadtverwaltung. Er ging in der Stellungnahme auf die finanziellen Rahmenbedingungen der Stadt und ihre Auswirkungen auf die Stadtentwicklung, die Finanzpolitik der grünschwarzen Landesregierung zu Lasten der Kommunen und die geplanten Investitionen für die kommenden Jahre ein. Darüber hinaus formulierte die SPD einige Anträge zum Mensabau, zum Planung des Breitbandausbaus für ein schnelles Internet, zum Thema Flüchtlinge und anderes mehr.

Hier die ausführliche Stellungnahme:

Teil 1: Unsere Strategie: Strecken – Schieben - Streichen

Teil 2: Die finanziellen Rahmenbedingungen

Teil 3: Bewertung der geplanten Investitionen und Anträge

Teil 4: Die Anträge auf einen Blick

 
 

Social Networks

Weitersagen:

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 001153425 -

Heike Baehrens Bundestagskandidatin im WK GP




 

 

Termine

Donnerstag, 10.08.2017, 19.00 Uhr,  Deutschland, die Türkei und wirmit Gökay Sofuoğlu, Bundesvorsitzender Türkische Gemeinde in Deutschland e. V. und Edzard Reuter, ehem. Vorstandsvorsitzender der Daimler-Benz AG, Galerie Stepanek, Filseckstraße 9, 73035 Göppingen

Freitag, 18. 08.2017, 19.00 Uhr  "Steuern - was will die SPD?" - Erklärt von MdB Lothar Binding (Heidelberg) - Ort: Mehrgenerationenhaus Geislingen

 

SPD wählen! - Argumente

Mindestlohn - Bessere Bedingungen (GZ vom 03.08.2017)

Drei Jahre nach Einführung des Mindestlohns in der Fleischwirtschaft arbeiten Beschäftigte dort unter besseren Bedingungen. Das sagte gestern Claus-Harald Güster, der stell ver tretende Chef der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten.

 

27.01.2017 Gedenken an die NS-Opfer in Geislingen

Nach ihren Ansprachen legen Oberbürgermeister Frank Dehmer und SPD-Stadtrat Dr. Hansjürgen Gölz einen Kranz zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes auf dem Friedhof Heiligenäcker am Mahnmal "Geschundener Kopf" nieder.

Gedenkansprache von Dr. Hansjürgen Gölz

 

Kreis Göppingen nazifrei

Suchen